Spendenwege
-
-

Die Wege einer Spende für die bedürftigen Menschen bei uns sind unterschiedlich: 
-
Sie erhalten für jede Spende eine Spendenbescheinigung. Sie können uns auch ein Zeichen geben, dass Sie keine möchten. Wer regelmäßig spenden will, kann uns auch bitten, dass wir am Ende des Jahres eine Bescheinigung über die Gesamtsumme ausstellen. Für die Bescheinigung brauchen wir Ihre Anschrift. Tragen Sie dazu bitte Straße und Postleitzahl im Verwendungszweck der Überweisung ein und Vor- und Zuname im Feld Kontoinhaber.
-
So unterstützen Sie uns
-
Barspende
Einmalige Kontospende
Regelmäßige Kontospende
Anlassspende
Unternehmensspenden
Erbe / Vermächtnis

-
-
-
-

Barspende
-
Sie unterstützen unsere Arbeit mit einem einmaligen Betrag Ihrer Wahl. Sie können ihn bar direkt bei Schwester Sigrid abgeben.
-
——————————————————————————
-
-

Einmalige Kontospende
-
Für eine Überweisung nutzen Sie bitte folgende Kontoverbindung:
Kontoinhaber: Verein Lichtblick-Aktiv Schwester Sigrid e.V.
-
-

Frankfurter Sparkasse
IBAN: DE 74 5005 0201 0000 002980
BIC: HELADEF1822
-
——————————————————————————
-
-

Regelmäßige Kontospende
-
Mit einer regelmäßigen Kontospende tragen Sie maßgeblich dazu bei, die Kontinuität der Arbeit von Schwester Sigrid zu sichern. Richten Sie hierzu einen Dauerauftrag bei Ihrer Bank ein.
-
——————————————————————————
-
-

Anlassspende
-
Ein runder Geburtstag, der Hochzeitstag oder ein Firmenjubiläum usw. sind ein guter Anlass für ein Geschenk. Wünschen Sie sich von den Gratulanten doch eine Spende.Weisen Sie dazu Ihre Gäste auf unser Spendenkonto hin.

Allerdings: Wir schätzen und schützen die Freiheit des Gebers und der Gabe. Deshalb gehen wir damit diskret um. Für die Initiatoren heißt das: Wir geben Ihnen nicht die Namen der Spender bekannt. Und weil für den einen viel ist, was dem anderen wenig scheint, nennen wir ebenfalls nicht den Ertrag Ihres Hinweises auf unsere Hilfe für Bedürftige.
-
Bitten Sie bei Trauerfällen im Andenken an den/die Verstorbene/n anstelle von Blumen oder Kränzen um Spenden, wenn Sie das Gefühl haben, damit in seinem/ihrem Sinne zu handeln.
-
——————————————————————————
-
-

Unternehmensspenden
-
Immer mehr Firmen übernehmen - über ihre wirtschaftlichen Aktivitäten hinaus - gesellschaftliche Verantwortung. Soziales Engagement ist zu einem wichtigen Anliegen geworden. Mit Ihrem Engagement tragen Sie dazu bei, Planungssicherheit für die Zukunft zu geben. Verzichten Sie z.B. auf die alljährlichen Geschenke zu Weihnachten bzw. zum Jahreswechsel für Ihre Geschäftspartnern/Innen und Kunden/Innen. Spenden Sie stattdessen den vorgesehenen Etat uns und informieren Sie ihre Geschäftspartner/Innen und Kunden/Innen in der Weihnachtspost darüber.
-
——————————————————————————
-
-

Erbe / Vermächtnis
-
Mit einem Vermächtnis zu Gunsten der Armseligen des Hauses Lichtblick führen Sie einen Teil Ihrer Geld- oder Sachwerte einem dauerhaften sinnvollen Zweck zu. 
-
——————————————————————————
-
Spendenbescheinigung
-
Der Verein Lichtblick aktiv Schwester Sigrid e.V. ist als gemeinnützig anerkannt. Ihre Spende ist steuerlich absetzbar. Sie erhalten eine Zuwendungsbescheinigung (Spendenquittung) sofern uns die dafür notwendigen Daten vorliegen.

-

-

-