-

Geschichte

-

-

1995        Es gibt grünes Licht für eine Liegenschaft. Für dieses Projekt geht aus dem Verein Lichtblick ein weiterer Verein hervor: „Lichtblick aktiv Schwester Sigrid e. V.“

1996         +

-

1997        Nach längeren Verhandlungen können wir das Haus Lichtblick an der Eschersheimer Landstrasse in Frankfurt kaufen. Es handelt sich um ein Haus aus ehemaligen US-Liegenschaften, Bundeskanzler Helmut Kohl half uns.

-

1998        Beginn der Sanierungs- & Umbauphase

-

1999        Eröffnung von „Haus Lichtblick“

-

2000        Feierliche Einweihung. Zunächst 26 Menschen finden hier betreutes Wohnen für Langzeitkranke und Pflege, Heute sind es über 35 Menschen.

-

2006        Eine dringend notwendige Erweiterung des Immobilie sieht vor: Anbau eines Pavillons als Esszimmer sowie Aufstockung des ganzen Gebäudes um zwei Etagen.

-

2007        Die Baugenehmigung wird erteilt

-

2010        Der erste und der zweite Bauabschnitt sind fertig gestellt; hoffentlich können wir bald mit dem Bauen fortfahren.

-

2015        Leider war es aus finanziellen Gründen bisher nicht möglich, den beabsichtigten Umbau fertig zu stellen und Platz für weitere bedürftige zu schaffen. Wir hoffen weiter! 

-

-

-

-